Tag Archives: Februar

Das Gedicht im Februar

Otto Julius Bierbaum Winter Weg und Wiese zugedeckt, und der Himmel selbst verhangen, alle Berge sind versteckt, alle Weiten eingegangen. Ist wie eine graue Nacht, die sich vor den Tag geschoben, die der Sonne glühe Pracht schleierdicht mit Dunst umwoben. … Continue reading

Posted in Allgemein, lesen | Tagged , , , , , | Leave a comment

Das Gedicht im Februar

Christian Morgenstern Wenn es Winter wird Der See hat eine Haut bekommen,    (vereist, zugefroren, Eis, gefrorenes Wasser) so dass man fast drauf gehen kann,    (noch nicht, Eis noch dünn) und kommt ein großer Fisch geschwommen, so stößt er … Continue reading

Posted in lesen, verstehen | Tagged , , , , , , | 2 Comments

Februar – Gedicht

Erich Kästner :  Der Februar        Nordwind bläst. Und Südwind weht.          der Wind: wehen, blasen  Und es schneit. Und taut. Und schneit.     tauen: Schnee schmilzt  Und indes die Zeit vergeht               … Continue reading

Posted in lesen, verstehen | Tagged , , , , | Leave a comment

Februar

Das siebenunddreißigste Wort in der Reihe “100 Wörter” ist wieder ein Substantiv: der Februar. Der Februar ist der zweite Monat im Jahr, und in diesem Jahr dauert er 29 Tage, weil 2012 ein Schaltjahr ist. Was gibt es noch zum Februar … Continue reading

Posted in 100 Wörter, Allgemein | Tagged , , , , , , | Leave a comment