Monthly Archives: Juli 2014

Die Liebe und der Wahnsinn – Wortschatz

die Langeweile – langweilig – sich langweilen (boredom,boring, to be bored) der Wahnsinn – wahnsinnig (madness, mad) die Intrige – intrigant – intrigieren (intrigue, conniving, to machinate) die Neugierde – neugierig (curiosity, nosy) die Begeisterung – begeistert – begeistern (enthusiasm,  … Continue reading

Posted in lernen, lesen, verstehen | Tagged , , , , , | 1 Comment

Die Liebe und der Wahnsinn

Es gibt eine wunderbare Geschichte über die Eigenschaften und Gefühle der Menschen. Diese Geschichte gibt es in vielen Varianten und Bearbeitungen, der eigentliche Verfasser (Autor) ist mir leider nicht bekannt. Die Liebe und der Wahnsinn Es wird erzählt, dass alle … Continue reading

Posted in Allgemein, lesen, verstehen | Tagged , , , , , , , | Leave a comment

Sommerloch

In der Reihe “100 Wörter” ist das dreiundsiebzigste Wort : das Sommerloch. Das Sommerloch ist ein zusammengetztes Substantiv (Kompositum): der Sommer + das Loch = das Sommerloch. Im Sommer sind auch viele Politiker (Abgeordnete) im Urlaub. Es ist Sommer, Urlaubssaison. … Continue reading

Posted in 100 Wörter, Allgemein, verstehen | Tagged , , , , , , , | Leave a comment

10 Dinge über….Angela Merkel

Angela Merkel ist Bundeskanzlerin und hat heute einen runden Geburtstag (60). Herzlichen Glückwunsch! Sie ist die erste Frau als Bundeskanzler(in) in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland, seit 2005. Sie gilt im Moment als die mächtigste Frau Deutschlands und auch Europas, … Continue reading

Posted in 10 Dinge über..., Allgemein, informieren | Tagged , , , | 1 Comment

Deutsch lernen mit Schildern: außer Betrieb

Zur Zeit außer Betrieb! (außer Betrieb =  out of order; hors service;  fuori servizio; fuera de servicio; nieczynny) zur Zeit: im Moment,  jetzt, gerade,  in diesen Tagen Wir bitten um Ihr Verständnis -  Diesen Satz kann man hören, wenn die Bahn … Continue reading

Posted in Allgemein, verstehen | Tagged , , , , , , , | Leave a comment

Das Gedicht im Juli

Paula Dehmel Ich bin der Juli Grüß Gott! Erlaubt mir, dass ich sitze. Ich bin der Juli, spürt ihr die Hitze? Kaum weiß ich, was ich noch schaffen soll, Die Ähren sind zum Bersten voll; Reif sind die Beeren, die … Continue reading

Posted in Allgemein, lesen | Tagged , , | Leave a comment